Trainingshalle mit Nachbildungen von Modulen der ISS

Raumschiff "Phönix"

Trainingshalle mit Nachbildungen von Modulen der ISS

Astronaut Dr. Matthias Maurer

Alexander Gerst - Spacesuit Check at NASA

in einem hochmodernen Raumfahrtzentrum und einer der Hauptattraktionen des FEZ. Annähernd zwei Millionen Raumfahrtbegeisterte haben uns schon besucht. Aber auch bekannte Raumfahrer wie Sigmund Jähn, Reinhard Furrer, Edgar Mitchell, Waleri Bykowski, Reinhold Ewald, Thomas Reiter und Ulrich Walter waren hier zu Gast.

In engem Kontakt mit Forschungseinrichtungen aus Wissenschaft und Wirtschaft möchten wir einem breiten Publikum, insbesondere Kindern und Jugendlichen, das Thema Raumfahrt auf informative, interaktive und unterhaltsame Weise näherbringen. Denn Wissen richtig vermittelt macht einfach Spaß.

Hinweis zur Anfahrt: Benutzt bitte die öffentlichen Verkehrsmittel! Parkplätze sind nur sehr begrenzt vorhanden. Es besteht eine Parkraumbewirtschaftung (€ 3,-).

Geburtstagsfeier & Familienmission

Mi, Do, Fr jeweils 15:30-17:30 Uhr
Sa, So jeweils 13:30-15:30 Uhr

Macht an eurem Geburtstag mal etwas Besonderes und kommt zu uns ins orbitall-Raumfahrtzentrum. Auch wenn ihr nicht Geburtstag habt, könnt ihr mit euren Freund*innen und/oder mit eurer Familie (Familienmission) bei uns "Raumfahrtluft schnuppern". Online-Tickets

Erlebniswelt orbitall

Sa/So und feiertags, 16:30-18 Uhr | empfohlen ab 9 J.

Unternehmt im orbitall einen fantastischen Flug ins Universum. Ihr erfahrt, wie Astronaut*innen sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und auch Spaß haben. Online-Tickets

27. Internationales spacecamp

Sa 03. - So 10. August 
Anmeldeschluss: Mo 24. Juni

Für Jugendliche ab 13 Jahren
Freut euch auf jede Menge Ferienspaß! Im Camp könnt ihr wie echte Astronauten trainieren, virtuelle Missionen zur ISS durchführen und vieles mehr.. 
Informationen und Anmeldebogen

Schule auf dem Weg in die Zukunft

Neue Sternwartenkuppel mit Sonnenteleskop für den Online-Betrieb eingeweiht. Im Rahmen des Kindertagfestes weihten ESA-Astronaut Dr. Matthias Maurer und Prof. Dr. Anke Kaysser-Pyzalla, Vorstandsvorsitzende des DLR, gemeinsam mit Schüler*innen der Merian-Schule in Köpenick die neue Sternwarte ein.  

ist ein Treffpunkt von und für Jugendliche im orbitall des FEZ-Berlin, in Kooperation mit dem DLR, mit Schwerpunkten wie Luft- und Raumfahrt, Astronomie und Naturwissenschaften. mehr..

Wenn Sie externe Inhalte von www.youtube-nocookie.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

DLR_School_Lab TV – Virtuelle Reise ins Weltall

Eine ganz außergewöhnliche Unterrichtsstunde hat sich das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) überlegt.

Wenn Sie externe Inhalte von www.youtube-nocookie.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Tobi wird Astronaut – DLR_School_Lab TV

Team vom DLR_School_Lab TV des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) drehte im orbitall.

Wenn Sie externe Inhalte von www.youtube-nocookie.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Die Jahreszeiten

und die Sommersonnenwende erklärt euch unser Erklärbär Dirk aus dem orbitall des FEZ.

Astronauten zu Gast im orbitall

Wir waren im orbitall - Raumfahrt im FEZ!
Download hier!

Platz für Kinder

ESA Kids - Space for Kids

ESA Kids bietet Weltraumnachrichten, Informationen, Animationen und Downloads für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.  Hier geht es weiter..

Hier macht Lernen Spaß

European Space Education Resource Office (ESERO)

Was ist der Treibhauseffekt, wie funktioniert der Wasserkreislauf oder gibt es tatsächlich Marsbewohner*innen? mehr..